• Anmelden

Der richtige Hundeschlafplatz wählen?

0 Punkte

Hallo zusammen,

wie wählt ihr den richtigen Schlafplatz für eure vierbeinige Freunde? Ein guter Schlafplatz ist ja auch für einen Hund wichtig, nicht nur für den Menschen :) Was sind eure Kriterien außer Größe? Was bevorzugt ihr, ein Hundebett-, Sofa,- oder Körbchen? Und warum?

Danke für die Tipps

Gefragt Jan 10 in Sonstiges von Frageholdt (510 Punkte)

2 Antworten

0 Punkte

Also mein Hund ist verspielt und noch sehr jung, er hat es auch gerne bequem.Er ist mit mir oft unterwegs ob in Parks oder wenn ich mit dem Rad unterwegs bin.Das gefällt ihm.Wir waren auch schon auf Urlaub mit ihm, und er hat immer gut geschlaffen .

Für gute Information  und Angebote empfehle ich dir gerne diese Seite.

https://www.hundetravel.com/fuer-den-nachhaltigen-reisetransport/

 

Liebe Grüße

Beantwortet May 16 von Anika77 (400 Punkte)
0 Punkte

Hallo,

der richtige Schlafplatz für den Hund ist der - wo er sich wohl fühlt! 

Wenn der Hund seinen eigenen Schlafplatz hat, ist das schon mal mehr als die halbe Miete. Bei vielen Leuten schläft der Hund im Bett, was ich persönlich jetzt nicht als die optimale Lösung ansehe, aber das muss ja jeder selber wissen. Der Hund geht oft zum Schlafen ins "Menschenbett", ganz einfach, weil es für ihn der bequemste Schlafplatz ist. 

Dabei kann man dem Hund so einfach sein eigenes gemütliches Bett schaffen, mit einem Hundekissen von DarlingLittlePlace! Das ist der perfekte Schlafplatz für den Hund, nicht nur wegen der Gemütlichkeit, sondern vor allem, weil man das Hundebett waschen kann. Also komplett, alles in der Waschmaschine, hygienischer und einfacher geht es nicht. Darüber hinaus ist das Kissen orthopädisch druckentlastend, ​für Allergiker geeignet und sieht einfach toll aus. Hundebett waschen: kein Problem mehr - Darling Little Place.

Habe die Seite oben mal verlinkt, jeder der ein neues Bett für seinen Vierbeiner sucht, der sollte sich das mal anschauen. 

LG

Beantwortet Jul 4 von Pacienca (190 Punkte)
...