• Anmelden

Rolladen bleiben stecken. Was tun?

0 Punkte

Hallo in die Runde,

seit mehreren Jahren habe ich in meinem Schlafzimmer diese Rolladen aus Kunststoff. Zwar nicht von dem Anbieter, aber sehen ganz ähnlich aus. Hab einfach mehr passende nicht gefunden. Das Problem ist jetzt, dass sie nach ca. 1 Monat meiner durchgehenden Abwesenheit geschlossen waren. Nachdem ich sie hochgefahren bin, laufen sie nicht mehr bis zum Ende runter, sondern, nur bis zur hälfte des Fensters. Nur mit ganz viel Druck kriege ich die Rolladen komplett runter, aber am nächsten Tag wiederholt sich die Geschichte wieder. Wie löse ich am besten dieses Problem? Woran liegt das überhaupt?

Danke euch für die Hilfe

Beste Grüße

Gefragt Nov 9 in Sonstiges von Stewy0310 (390 Punkte)

1 Antwort

0 Punkte
Schon eine Lösung gefunden ?
Beantwortet Nov 22 von Liebelei (1,220 Punkte)
...